free web templates

1. Datenschutz auf einen Blick

Energieberatung

Der Leistungsumfang zur Energieberatung im Dachdeckerhandwerk beinhaltet die umfassende Aufarbeitung auf dem Gebiet der ressourcenschonenden Energieeinsparung, sowie des baulichen Wärmeschutzes.
Die Energieberatung beinhaltet die Entwicklung eines Konzeptes im Bereich des baulichen Wärmeschutzes im Dach- und Aussenwandbereich. Ziel ist bei einem Neubau eine optimale Energieeffizienz zu erreichen oder konkrete Modernisierungskonzepte unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit zu entwickeln.
Hierbei fliessen ebenso Erkenntnisse über die Nutztung alternativer Energiequellen in die Analyse ein.
Materialkunde
• Funktionsfähigkeit
• Verarbeitbarkeit
• Dauerhaftigkeit, Witterungsbeständigkeit
• Druck-, Zug- und Biegefestigkeit
• Intermaterielle Verträglichkeit
• Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit
• Möglichkeit der Instandsetzung und Unterhaltung

Anforderung an Bauteile
• Ermittlung von Schnee-und Windlasten
• bauaufsichtliche Anforderungen an begrünte Dächer
• Anforderungen an Bauteile im Bereich Brandschutz
• Bautechnischer sowie technischer Brandschutz
• Kenngrössen für wärmetechnische Berechnungen
• Feuerungsverordnung
• Heizanlagen

Technische Anlagen
• Solartechnik für Wand und Dach
• Solardachziegel
• Photovoltaikanlagen

Objektplanung und Beratung
• Einsparpotentiale
• Typische Gebäudemerkmale
• Energieverluste
• Gebäudekonstruktionen
• Klimaschutz und Bauen
• Wand- und Dachkonstruktionen
• Kostenvergleich

Energieeinsparverordnng EnEV
• Vorschriften
• Anforderungen an Gebäude
• Heizungs- und Warmwasseranlagen

Wärmeschutzverordnung WSVO
• Wärmestrahlung
• Wärmemitführung
• Wärmeleitung
• Normung
• Nachweis und Rechenverfahren